Transfernews

Montag, 27. Juni 2016

Caption

Der Transfersommer ist in England noch nicht richtig angelaufen. Zahlreiche Gerüchte stehen im Raum, ManCity und Guardiola bemühen sich um ein Talent aus Kolumbien.

Caption

Frank Baumann muss bereits drei Verteidiger ersetzen. Nun steht der nächste Abwehrspieler vor dem Absprung. Ersatz könnte der Sportchef in Italien gefunden haben.

Caption

Mustafi ist einer der gefragtesten Verteidiger auf dem Markt. Der SSC Neapel schmiedet offenbar ganz eigene Pläne, wie er den Weltmeister nach Italien locken kann.

Caption

Mit Henrikh Mkhitaryan verlässt wohl bereits der dritte Leistungsträger die Schwarz-Gelben. Angeblich sollen sich der BVB und United sich nun einig sein.

Caption

Die Fohlen wissen die Dienste des Mittelstürmers zu schätzen und haben die Zusammenarbeit mit dem Brasilianer bis 2019 verlängert.

Caption

Nach einer enttäuschenden Saison kommt der AC Mailand nicht zur Ruhe. Drei Monate nach seinem Amtsantritt schmeißt Trainer Cristian Brocchi seinen Job bei den Mailändern hin.

Caption

Der Wechsel des brasilianischen Rechtsverteidigers soll schon bald in trockenen Tüchern sein. Alves befindet sich bereits in Turin.

Caption

Jürgen Klopp bekommt Verstärkung für seine Offensive: Sadio Mane wird schon am Montag zum Medizincheck an der Anfield Road erwartet.

Caption

In Dortmund nie glücklich, in Italien heiß umworben. Mehrere Klubs balgen sich um die Dienste des Stürmers. In der Pole Position steht wohl Lazio Rom.

Caption

Alles fix mit Manchester United? Von wegen! Ibrahimovics Berater soll sich mit Romas Sportdirektor getroffen haben. Der Ausgang des Pokers ist völlig offen.

Sonntag, 26. Juni 2016

Caption

Der BVB hat offenbar einen Offiziellen nach Manchester geschickt. Der Transfer ist nur eine Frage der Zeit, die Dortmunder werden fürstlich entlohnt.

Caption

Die Zukunft des AC Milan scheint derzeit reichlich ungewiss: Übernimmt eine chinesische Investorengruppe den Verein? Bleibt der Trainer? Kommen neue Topstars?

Caption

Bei den Blues stehen im Sommer zahlreiche Veränderungen an. Neben dem Amtsantritt von Antonio Conte soll sich auch in der Torhüter-Personalie einiges tun.

Caption

Der Rekordmeister aus München ist angeblich am Mittelfeldspieler der Spurs dran. Ein Transfer in die Bundesliga würde jedoch einiges kosten.

Caption

In diesem Sommer mussten die Rheinländer bereits zwei Stürmer an Bundesliga-Verein abtreten. Nun hat die Fortuna vielversprechenden Ersatz in der holländischen Eredivisie gefunden.

Caption

Der PSV-Verteidiger unterschreibt einen langfristigen Vertrag bei den Niedersachsen. Coach Hecking konnte sich vergangene Saison aus nächster Nähe ein Bild von Bruma verschaffen.

Caption

Der erfahrene Abwehrmann bleibt auch in der nächsten Saison in Gelsenkirchen. Die Schalker gaben seine Vertragsverlängerung auf der Mitgliederversammlung bekannt.