1. FC Nürnberg verlängert mit Mike Frantz

Der „Club“ gab am Dienstag die Verlängerung mit dem Mittelfeldspieler bekannt. Der Vertrag des gebürtigen Saarbrückers läuft nun bis Juni 2015.
Nürnberg. Mittelfeldspieler Mike Frantz hat seinen Vertrag beim 1. FC Nürnberg vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 2015 verlängert. Damit bleibt er den Franken auch in den kommenden drei Jahren erhalten.

„Perspektive stimmt“

Die Vertragsverlängerung war für den 25-Jährigen laut Sport1 nur logisch: „Ich fühle mich sehr wohl beim Club, und die sportliche Perspektive stimmt.“ Auch bei den Verantwortlichen des Teams genießt Frantz hohes Ansehen: „Mike hat sein Herz am rechten Fleck, er gibt immer alles für den Verein“, reagierte Trainer Dieter Hecking erfreut.

Martin Bader, der sportliche Leiter, holte noch weiter aus: „Wenn Mike gesund ist, ist er ein absoluter Kaderspieler. Vom Charakter und seiner Identifikation mit dem Verein her kann ihm kaum einer das Wasser reichen. Wir hoffen, dass er gesund bleibt und uns auch in den nächsten Spielzeiten helfen kann.“

Vom Saar- ins Frankenland

Mike Frantz wechselte im Sommer 2008 vom 1. FC Saarbrücken in die zweite Mannschaft des 1. FC Nürnberg. Bereits im ersten halben Jahr gelang ihm der Sprung in die erste Mannschaft. Seitdem etablierte er sich im Kader des neunmaligen Deutschen Meisters. In der vergangenen Saison absolvierte er 13 Partien und erzielte dabei einen Treffer.

EURE MEINUNG: Kann sich Frantz in der neuen Saison einen Stammplatz beim FCN erkämpfen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !