thumbnail Hallo,

Der Holländer will weg und an Interessenten mangelt es nicht. Für ManCity-Coach Mancini hat „RvP“ eine schwere Entscheidung zu treffen.

London. Der Angreifer des FC Arsenal wird wohl in der kommenden Saison für einen anderen Verein auflaufen. Ob Robin van Persie Juventus Turin, Manchester United oder Manchester City bevorzugt, ist laut Roberto Mancini völlig offen.

Mancini adelt Arsenal

Wie die Transfer-Saga um van Persie ausgehen wird, kann Roberto Mancini gegenüber dem Daily Mirror trotz der finanziellen Vorteile seines Klubs nicht vorhersagen: „Ich weiß nicht was mit van Persie geschehen wird. Noch ist er ein Arsenal-Spieler. Sie haben eine Top-Mannschaft, selbst wenn sie in den letzten Jahren wichtige Spieler verloren haben. Für mich ist es einer der besten Klubs auf der Welt, somit ist die Entscheidung für van Persie nicht einfach, einen solchen Verein zu verlassen.“

Die Qual der Wahl

„Wenn man sich zwischen Juventus, United und Manchester City entscheiden muss, ist das für keinen Spieler eine leichte Aufgabe. Aber wenn wir die Chance haben ihn zu verpflichten, dann werden wir es versuchen. Er ist ein Top-Stürmer, so wie die anderen Stürmer in unserem Kader“, führte Mancini fort.

Ziel: Titelverteidigung

Als Saisonziel ist die Meisterschaft ausgerufen und auch in der Champions League soll für City mehr drin sein: „Den Titel zu verteidigen ist unser Ziel in diesem Jahr. Wenn wir in der Champions League besser auftreten, dann besteht die Chance ins Viertel-, Halbfinale oder Finale zu kommen. Wir wollen auch hier versuchen zu gewinnen, aber dafür braucht man eine gute Mannschaft.“

Kuriose Königsklasse

Dass es in der Champions League oftmals verrückt zugeht weiß auch Mancini und verweist auf die letzte Spielzeit in der Königsklasse: „Die Champions League ist ein schwieriger Wettbewerb. Ich sage nicht, dass Chelsea den Titel nicht verdient hat, aber es gab im letzten Jahr bessere Mannschaften. Vor drei, vier Jahren hatten sie den Titel verdient, aber es gibt Jahre, da kann man die Champions League gewinnen, ohne zu wissen warum.“

EURE MEINUNG: Wohin zieht es Robin van Persie?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig