thumbnail Hallo,

Das 19-jährige Supertalent wird wohl den Weg ins Old Trafford finden. Zumindest die Vereine konnten sich, so wird es berichtet, auf eine Ablösesumme einigen.

Manchester. Lucas Moura ist bei Sir Alex Ferguson heiß begehrt und nun bekommt der Schotte offenbar auch seinen Wunschspieler. Manchester United und der FC Sao Paulo konnten eine Einigung erzielen.

MANCHESTER UNITED
VIZE-MEISTER
DIE ERSTEN ACHT SPIELTAGE
FC Everton - Manchester United
Manchester United - FC Fulham
FC Southampton - Manchester United
Manchester United - Wigan Athletic
FC Liverpool - Manchester United
Manchester United - Tottenham Hotspur
Newcastle United - Manchester United
Manchester United - Stoke City

19-Jähriger für 34 Millionen Euro


Für knapp 34 Millionen Euro soll Lucas Moura zu Manchester United wechseln. So berichtet es zumindest der Daily Mirror. Damit hat das lange Feilschen ein Ende und die Brasilianer freuen sich über den Geldregen. Nun beginnen die Verhandlungen mit dem Spieler und seinen Beratern.

Lucas mit „besonderem sportliche Wert“ für die Premier League

Somit hat Manchester United das Erstgebot für Lucas fast verdoppelt. Und der Deal könnte noch teurer werden. Denn zu seinen Beratern zählt neben seinem Vater auch eine Agentur, die ebenfalls ein Stück vom Kuchen abhaben will. Bei der Arbeitserlaubnis für den 19-Jährigen macht sich United jedoch keine Sorgen. Ablösesummen in dieser Dimension rechtfertigen die Kategorisierung zu einem Talent mit „besonderem sportlichen Wert“, die für die Arbeitspapiere von Nöten ist.

Planungssicherheit vor Olympia-Teilnahme

Lucas wird in den nächsten Wochen in England verweilen und mit Brasiliens Nationalmannschaft, um die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in London zu kämpfen. Bei guten Leistungen im Turnierverlauf hätte Sao Paulo sicher nochmal den Preis für Lucas erhöht. Mit der Einigung sind auch Teams wie Inter Mailand oder der FC Chelsea aus dem Rennen.

EURE MEINUNG: Was haltet ihr von den hohen Ablösesummen für junge Talente?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig