thumbnail Hallo,

Ein äußerst kreativer italienischer Spielerberater hat Gerüchte um Serdar Tasci gestreut, die dem deutschen Nationalspieler jedoch nur ein müdes Lächeln abgewinnen.

Stuttgart. Die Sommerpause wird auch immer wieder ausführlich dazu genutzt, um Transfergerüchte zu streuen. Diesmal ist Serdar Tasci vom VfB Stuttgart im Fokus der munteren Spekulationen. Angeblich steht ein Wechsel zum AC Mailand zur Debatte.

Fantasiereicher Spielerberater


VFB: DIE FÜNF TEUERSTEN NEUZUGÄNGE
Spieler
Kuzmanovic
Tomasson
Meira
Marica
Boulahrouz
Jahr
2009
2005
2001
2007
2008
Klub
Fiorentina
AC Milan
Benfica
Shachtjor
Chelsea
Ablöse
9 Mio €
8 Mio €
8 Mio €
7 Mio €
5 Mio €

In diesem Fall scheint jedoch ein gewisser Berater, der auf den aufregenden Namen Francesco di Frisco hört, extreme Geltungssucht gehabt zu haben. So hatte sich der italienische Spielerberater als Freund von Tasci geschmückt und gegenüber italienischen Medien verlauten lassen, dass er sich täglich mit dem Milan-Sportdirektor Ariedo Braida über einen Transfer unterhalten würde.

Ein amüsierter Tasci


Für Serdar Tasci, den Hauptakteur selbst, waren diese Aussagen sehr amüsant, wie er der Stuttgarter Zeitung offenbart hat: „Ich habe alles nachgelesen,“ so der Stuttgarter Abwehrchef Tasci, „das war interessant. Ein paar Mal musste ich sogar lachen.“

Tasci ist begehrt bei den Spielerberatern


Jedoch ernsthaftig fügte er hinzu, „dass Herr di Frisco nicht mein Berater ist und dass ich momentan gar keinen Berater habe“. Da dieses Faktum für interessierte Spielerberater ein signifikantes Zeichen zur Kontaktaufnahme darstellt, haben sich nach Aussage von Tasci rund 15 Spielerberater bei ihm gemeldet, um sich bei ihm anzubieten. Der Nationalspieler zeigte jedoch kein Interesse, denn: „Ich habe jedoch allen erklärt, dass ich keinen Bedarf habe.“

Bei Interesse Kontakt mit dem VfB Stuttgart

Tasci klärt auf: „Wenn es einen Verein gibt, der Interesse an mir hat, muss er sich direkt mit dem VfB in Verbindung setzen“, sagt Tasci gegenüber der Stuttgarter Zeitung, „und ich gehe davon aus, dass mich der VfB anschließend über diese Kontaktaufnahme informieren würde.“

EURE MEINUNG: Wie bewertet Ihr Serdar Tasci?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig