thumbnail Hallo,

Es ging hin und her, nun ist der Transfer unter Dach und Fach! Der Schwede wird in der kommenden Saison für die Franzosen auf Torejagd gehen.

Paris/Mailand. Das wurde aber auch Zeit! Keine Gerüchte mehr, keine Meldung über eine eventuelle Einigung - Zlatan Ibrahimovic wechselt vom AC Mailand zu Paris Saint-Germain und greift zusammen mit Thiago Silva und Ezequiel Lavezzi Europa an! Leonardo und Ibra-Berater Mino Raiola bestätigten nun den Transfer endgültig!

Wechsel perfekt

Leonardo äußerte sich bei der Gazetta dello Sport und vermeldet den Transfer: „Wir haben eine Einigung erzielt, der Wechsel ist vollbracht. Zlatan Ibrahimovic ist ein PSG-Spieler, er kann unsere Geschichte schreiben“, titelte er voller Euphorie.

Der Berater des Schweden fügte bei Sky hinzu: „Jeder ist glücklich, auch Zlatan. Nun gibt es einen Grund mehr, Paris als eine Stadt voller Schönheit zu bezeichnen“, so Raiola.

„Für Ibrahimovic war es ein wichtiger Karriere-Schritt, eine solche Entscheidung braucht seine Zeit, aber wenn eine Liebe verloren geht, kann man direkt eine neue finden“, fügte Raiola laut der Gazzetta dello Sport hinzu.

Ibra sitzt im Flieger

Gegen 18.20 Uhr soll der Schwede den Flieger nach Paris genommen haben. Morgen findet um 15 Uhr eine Pressekonferenz statt, in der Ibrahimovic aller Voraussicht nach vorgestellt wird.

Lange wurde verhandelt, fast stündlich gab es Neuigkeiten. Doch nun steht es fest: Milan verliert seine teuersten und besten Spieler. Nun müssen sich die Italiener nach Ersatz umschauen, Paris kann sich freuen!

EURE MEINUNG: Was kann Paris Saint-Germain mit dieser Mannschaft erreichen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig