thumbnail Hallo,

Der FC Augsburg rüstet sich für die neue Bundesligasaison mit dem estnischen Verteidiger Ragnar Klavan auf.

Augsburg. Am 24. August beginnt die Jubiläumssaison der ersten Bundesliga. Alle Mannschaften rüsten sich mit diversen Spielern auf. So holt der FC Augsburg den Verteidiger Ragnar Klavan vom niederländischen Verein AZ Alkmaar.

Erneuter Klassenerhalt mit Zugängen

Das Ziel der vorjährigen Saison wurde erreicht. Die Augsburger haben sich mühevoll und manchmal sogar mit Bravour in der ersten Liga gehalten. In der Jubiläumssaison wollen sie dies erneut machen. Diesmal rüsten sie sich mit dem estnischen Nationalspieler Klavan auf, der bei den Schwaben einen Vertrag bis 2014 bekommt.

Ragnar Klavan, der mittlerweile 83 Länderspiele für Estland absolviert hat, freut sich auf die Bundesliga: „Die Bundesliga hat ein hohes Ansehen in Europa. Daher freue ich mich, dass der Wechsel geklappt hat und nehme diese neue Herausforderung beim FC Augsburg gerne an.“

Auch der neue Trainer des FCA ist vom estnischen Verteidiger begeistert: „Ragnar Klavan ist in der Defensive flexibel einsetzbar, hat seine Stärken aber in der Innenverteidigung. Auch menschlich wird er sehr gut in unser Team passen.“

Da die Augsburger schon in der Vorbereitungsphase für den Saisonauftakt stecken, wird der Estländer kurzfristig in das Trainingslager im österreichischen Bad Aussee nachreisen. Klavan erhält die Rückennummer fünf.

EURE MEINUNG: Schafft Augsburg den erneuten Klassenerhalt?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig