thumbnail Hallo,

Seit einigen Wochen ist bekannt, dass Didier Deschamps seinen Vertrag bei Olympique Marseille auflösen wird. Nun wird Luien Favre als möglicher Ersatz gehandelt.

Marseille. Didier Deschamps wird Olympique Marseille verlassen. Soweit die bekannte Story. Nun scheint aber Lucien Favre, Trainer von Borussia Mönchengladbach, als Trainerkandidat in den Blickfang von OM geraten zu sein.

Deschamps Vertrag wird aufgelöst

Didier Deschamps will nicht mehr länger in Marseille arbeiten. Die Vertragsauflösung scheint nun wohl fast perfekt. „Meine Position ist seit dem 25. Mai bekannt, als wir eine Tagung in Paris hatten. Ich bin jemand, der sich immer gut verhalten hat und die Achtung gegenüber dem Verein hat. Diese Entscheidung, die ich getroffen habe, war sinnvoll denn es war unmöglich unter diesen Bedingungen zu arbeiten, das wäre schädlich dem Club und den Spielern gegenüber gewesen“, sagte der Franzose dem Phocéen.

Schlechte Saison für OM

Die letzte Saison verlief für Marseille mehr als schlecht. Schließlich wurde man in der Liga nur Zehnter. Auch ein schlechtes Verhältnis zum Sportdirektor Jose Anigo soll Grund für die Trennung sein.

Favre als Ersatz?

Nach Informationen der L´Equipe soll Lucien Favre ganz oben auf der Liste der möglichen Nachfolger stehen. Derzeit ist der Schweizer äußerst erfolgreich bei Borussia Mönchengladbach unter Vertrag. Allerdings wurde Favre bereits in der Vergangenheit häufiger mit anderen Vereinen in Verbindung gebracht, blieb schließlich aber immer in Mönchengladbach. Ob es also wirklich zu einem Engagement in Marseille kommt, ist mehr als fraglich.

EURE MEINUNG: Wäre ein Favre-Wechsel realistisch?

DAS EM 2012 PORTAL AUF GOAL.COM
NEWS | LIVE-TWICKER | MATCHCENTER | GRUPPEN & ERGEBNISSE


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig