thumbnail Hallo,

Vor kurzem erst hat Werder Bremen den Rechtsverteidiger Gebre Selassie verpflichtet. Nun sind die Bremer offensichtlich stark an einem 23-Jährigen aus Arnheim interessiert.

Arnheim. Linksverteidiger Alexander Büttner von Vitesse Arnheim möchte den Verein verlassen. Auf dem internationalen Transfermarkt ist er heiß begehrt. Denn neben den Premier-League-Vereinen FC Fulham und den Queens Park Rangers zeigt auch Bundesligist Werder Bremen Interesse am 23-Jährigen.

Wettbieten für den Senkrechtstarter

Wie Voetbal International berichtet, hat der Europa-League-Finalist von 2010 aus Fulham ein Angebot über zwei Millionen Euro für den vielseitigen Verteidiger in der vorigen Woche abgegeben. Auch Liga-Konkurrent Queens Park Rangers bietet für den in der berühmten Jugend von Ajax Amsterdam ausgebildeten Spieler mit. In der letzten Woche war Büttner sogar in London zu Verhandlungen.

Gute Zukunft in der Nationalmannschaft

Büttner wurde in den vorläufigen Kader der niederländischen Nationalmannschaft berufen, da Erik Pieters verletzungsbedingt passen musste. Letztlich entschied sich Bondscoach Bert van Marwijk jedoch für den erst 18-jährigen Jetro Willems auf dieser Position. In Zukunft jedoch werden Büttner gute Chancen eingeräumt, dass er beim Neuaufbau der Nationalmannschaft seine Einsatzchancen bekommt.

Auch Vater war Fußball-Profi

Der taktisch gut ausgebildete Blondschopf absolvierte eine starke Saison für Vitesse und wäre auch bei Werder Bremen eine hervorragend Option für die Linksverteidigerposition. Defensiv steht er sicher und agiert zweikampfstark und offensiv bringt er sich mit guten Flankenläufen ein. Für den norddeutschen Traditionsverein wäre der technisch versierte Büttner eine absolute Verstärkung. Die Gene scheinen in der Familie zu liegen, denn auch der Vater des umworbenen Youngsters war Fußball-Profi.

EURE MEINUNG: Wäre Alexander Büttner eine Verstärkung für Werder Bremen?

DAS EM 2012 PORTAL AUF GOAL.COM
NEWS | LIVE-TWICKER | MATCHCENTER | GRUPPEN & ERGEBNISSE


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig