thumbnail Hallo,

In den letzten Wochen wurde mehrfach über die Wechselabsichten des französischen Stürmers berichtet, jetzt ist zumindest sein Abschied perfekt - er geht wohl zum FC Arsenal.

Montpellier. Oliver Giroud wird in der kommenden Saison nicht mehr für HSC Montpellier stürmen. Sein Wechsel zum FC Arsenal ist so gut wie fix.

Giroud verlässt Montpellier

Wie Montpelliers Präsident Louis Nicollin bestätigte, wird der französische Nationalstürmer in der kommenden Saison nicht mehr für Montpellier spielen. „Ich wünsche ihm alles Gute, weil er ein guter Junge ist“, wird er in der Midi Libre zitiert.

Allerdings weigerte er sich weitere Angaben über Girouds Zukunft zu machen. Wie Goal.com zuletzt berichtete, wird Giroud wohl zum FC Arsenal wechseln, und auch Arsene Wenger hatte letzte Woche mitgeteilt, dass der Deal zu „90%“ fix sei.

Verhandlungen sind gut verlaufen

Während sich der Vereinspräsident weigerte Aussagen über Girouds Zukunft zu geben, verriet sein Sohn Laurent gegenüber RMC Sport: „Die Verhandlungen sind gut verlaufen. Wir sind uns seit einigen Tagen einig.“

Die Ablösesumme wird bei ungefähr 15 Millionen Euro liegen. Giroud wurde mit 21 Treffern Torschützenkönig in der Ligue 1. Neben Lukas Podoslski wäre Giroud der zweite hochkarätige Transfer der Londoner.

EURE MEINUNG: Kann Giroud beim FC Arsenal genau so erfolgreich sein wie bei Montpellier?

DAS EM 2012 PORTAL AUF GOAL.COM
NEWS | LIVE-TWICKER | MATCHCENTER | GRUPPEN & ERGEBNISSE


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig