thumbnail Hallo,

Mit Polen ist „Kuba“ in der Gruppenphase der EM gescheitert. Interessenten gibt es jedoch genug für der Kapitän der Nationalmannschaft.

Dortmund. Jakub Blaszczykowski war in der Schlussphase der Bundesligasaison ein wichtiger Spieler für Borussia Dortmund. Ende kommender Saison läuft sein Vertrag aus und Lazio Rom hat bereits die Fühler nach „Kuba“ ausgestreckt.

Lazio-Manager bereits in Polen

Wie La Repubblica berichtet soll Lazio Rom Interesse am Dortmunder Flügelflitzer haben. Lazios Teammanager Igli Tare soll am Montag nach Polen geflogen sein, um erst Gespräche mit dessen Berater zu führen.

Vertragsverlängerung möglich

Doch auch eine Vertragsverlängerung beim deutschen Meister scheint nicht ausgeschlossen. Sein Vertrag läuft noch bis 2013. Danach wäre er ablösefrei.

Kapitän mit ordentlicher Vorstellung

Der Kapitän der polnischen Nationalmannschaft war noch einer der positiven Aspekte im Team des Gastgeberlandes. Beim Unentschieden gegen Russland erzielte er den wichtigen Ausgleich, der seinem Land alle Möglichkeiten offen ließ.

Trotz ansprechender Leistung von „Kuba“ scheiterten die Polen in der Vorrunde.

EURE MEINUNG: Sollte „Kuba“ Borussia Dortmund treu bleiben?

DAS EM 2012 PORTAL AUF GOAL.COM
NEWS | LIVE-TWICKER | MATCHCENTER | GRUPPEN & ERGEBNISSE


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !


Dazugehörig