thumbnail Hallo,

Bereits zum zweiten Mal soll Zdenek Zeman den Hauptstadtklub in der Serie A trainieren. Er kommt von Aufsteiger Pescara ins Olympiastadion nach Rom.

Rom. Zdenek Zeman zieht es erneut in die Hauptstadt Italiens. Er soll zum zweiten Mal in seiner Karriere Coach des AS Rom werden. Der Italiener mit tschechischen Wurzeln kommt von Erstligaaufsteiger Pescara Calcio.

Luis Enrique wird in der kommenden Saison nicht mehr auf der Trainerbank bei der Roma sitzen. Sein Rücktritt wegen der verpassten Qualifikation für Europa verlangte einen neuen Mann auf der Bank im Stadio Olimpico in Rom.

Zeman bestätigt Wechsel

Der neue Trainer soll nun in Person von Zdenek Zeman gefunden sein. Auf einer Pressekonferenz enthüllte der aktuelle Trainer von Aufsteiger Pescara das Geheimnis: „Im nächsten Jahr werde ich die Roma trainieren. Wir haben uns geeinigt, es kann sich nichts mehr ändern. Das ist meine letzte Chance, eine große Mannschaft zu trainieren.“

Es ist bereits das zweite Engagement Zemans beim AS Rom, nachdem er 1997 von Stadtrivale Lazio zur Roma ging und bis 1999 blieb. Seine Laufbahn begann er in der Jugend von Palermo. Das Traineramt führte in quer durch Italien sowie bis nach Serbien und in die Türkei.

Eure Meinung: Kann Zeman den AS Rom wieder zu großem Erfolg führen?

Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!
Auf http://m.goal.com bekommst du die ganze Fußball-Welt auf dein Handy

Dazugehörig