thumbnail Hallo,

Betis Sevilla und der junge Andreu Fontas vom FC Barcelona sind sich offenbar über eine Leihe einig. Der junge Spanier braucht Spielpraxis, nach seiner Verletzung.

Sevilla - Betis Sevilla und FC Barcelona sind sich über die Leihe für ein Jahr, von Andreu Fontas offenbar einig.

Der spanische Verteidiger will offenbar mehr Spielpraxis sammeln die er bei Barcelona nicht bekommt. Deshalb verleiht Barca den 22-jährigen nur, wenn er eine Stammplatzgarantie bei Betis bekommt.

Kreuzbandriss

Fontas ist seit Jänner außer Gefecht. Seit er sich bei einem Copa del Rey-Spiel gegen Osasuna das Kreuzband riss. Er gilt aber als großes Talent in der Defensive und braucht vor allem jetzt wieder Spielpraxis.

Barca will Rodriguez

Laut, Estadiosportivo, setzt Betis alles daran Fontas nach Sevilla zu lotsen. Im Gegenzug erhofft sich Barcelona einen Vorteil bei dem jungen Talent Sergio Rodriguez, der bei der zweiten Mannschaft von Betis spielt.

Barcelona wäre bereit 1,5 Millionen Euro für den Stürmer zu zahlen und die Option, dass Betis ihn nach zwei Jahren zurück kaufen kann. Der 19-jährige ist heiß begehrt in Spanien. Dieser Transfer könnte nach der Leihe von Fontas sicher einfacher über die Bühne gehen.

Eure Meinung: Wie wichtig ist es für junge Spieler Praxis auf dem Platz zu sammeln?

Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!
Auf http://m.goal.com bekommst du die ganze Fußball-Welt auf dein Handy

Dazugehörig