thumbnail Hallo,

Bittere Pille für den FC Köln: Das große Talent Mitchell Weiser will den Verein verlassen und zum großen FC Bayern München wechseln.

Köln. Das erst 18-jährige Talent des 1.FC Köln, Mitchell Weiser, sollte eigentlich das neue Gesicht des Teams prägen. Er will aber wohl lieber zum FC Bayern an die Isar wechseln, anstatt am Rhein zu bleiben.

Weiser will nach München

Seitdem bekannt wurde, dass der FC Bayern an dem Talent dran ist, kämpfen die Kölner um ihr vielleicht größtes Talent der letzten Jahre. Aber der 18-jährige setzt alles daran, an die Isar zu wechseln. „Ich würde nach wie vor gerne zu den Bayern wechseln! Aber alles liegt am FC“, sagte er gegenüber der Bild.

Gespräche nutzen nichts

Es gab sogar ein bereits ein Gespräch mit dem neuen Präsidenten des FC. Allerdings scheint Werner Spinner das Talent nicht überzeugt zu haben.So eine Chance will ich mir nicht entgehen lassen. Ich könnte in München direkt bei den Profis mit trainieren“, sagte Weiser. Dieses Argument dürfte mit Sicherheit für den FC Bayern sprechen. Allerdings dürfte er auch das Schicksal von Lukas Podolski noch im Hinterkopf haben.

Zeug zu großer Karriere

Eben dieses Kölner Urgestein sagte einmal über Weiser, dass er das Zeug zu „einer großen Karriere hat“. Mitchell Weiser wurde in diesem Februar das erste Mal im Profiteam eingesetzt. Damit ist er der jüngste FC-Profi aller Zeiten.

Eure Meinung: Sollte Weiser nach München gehen?


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!
Auf http://m.goal.com bekommst du die ganze Fußball-Welt auf dein Handy

Dazugehörig