thumbnail Hallo,

Der Algerier bestätigt, dass die Reds neben einigen französischen Vereinen an seinen Diensten interessiert sind. Bisher ist jedoch noch nichts konkret.

Sochaux. Ryad Boudebouz ist sehr begehrt in Frankreich. Der Mittelfeldspieler vom FC Sochaux hat eine starke Saison gespielt und sich damit ins Blickfeld einiger Vereine befördert. Der FC Liverpool soll sich bereits gemeldet haben.

Algerischer Nationalspieler

Der 22-jährige Boudebouz war Teil der algerischen Auswahl, die Niger mit 3:0 besiegt hatte und antwortete einigen Reportern nach dem Spiel: „Sicher befindet sich mein Berater in Gesprächen mit einigen Vereinen, hauptsächlich aus Frankreich, aber es gibt noch nichts Konkretes.“

Diskussion mit Liverpool

„Es gibt auch Liverpool, die in Gespräche mit meinem Berater eingestiegen sind. Aber auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: Alles befindet sich auf der Ebene der Diskussion, mehr nicht.“

Neue Herausforderung

Sochaux hat den Abstieg vermieden und Boudebouz sucht wohl eine neue Herausforderung. Liverpool könnte der ideale Kandidat sein, um sich die Dienste des talentierten Spielers zu sichern. Lille, Lyon und Marseille gelten ebenfalls als interessiert.

Eure Meinung: Liverpool und Boudebouz – könnte das passen?

Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Umfrage des Tages

Wird das verlorene Champions-League-Finale Auswirkungen auf die DFB-Elf bei der EM haben?

Dazugehörig