thumbnail Hallo,

Den Peruaner trennt offenbar nur noch eine Unterschrift vor einer Rückkehr zum deutschen Rekordmeister FC Bayern München.

München. Claudio Pizarro geht wieder für den FC Bayern München auf Torejagd! Laut Bild-Informationen fehlt nur noch die Unterschrift des Peruaners.

Medizin-Check heimlich

Zuletzt gab es immer konkretere Berichte über eine Rückkehr des „Oldies“. Bild brachte nun in Erfahrung, dass die medizinische Untersuchung bereits heimlich stattgefunden haben soll und der Wechsel dementsprechend schon fast durch ist.

Nerlinger bestätigt

Auch die Verantwortlichen des FC Bayern zeigten sich immer wieder optimistisch, Sportdirektor Christian Nerlinger verriet weiter: „Der Transfer ist so gut wie fix.“ Angeblich soll nur noch die Unterschrift des ehemaligen Chelsea-Stürmers fehlen. Der ist aber zurzeit noch im Urlaub in der Heimat.

De Jong kein Thema mehr

Alternative Luuk de Jong soll dagegen aus der Planung gestrichen sein, der junge Niederländer wird stattdessen eng mit Borussia Dortmund in Verbindung gebracht.

Zwei Mal Bayern, zwei Mal Bremen

Damit würde Pizarro bereits das zweite Mal in seiner Karriere vom SV Werder Bremen zum FC Bayern München wechseln. 2001 verließ er die Weser für eine Ablöse von rund 8 Millionen Euro, dieses Mal wird der Wechsel ohne Ablöseentschädigung stattfinden, da Pizarros Vertrag in Bremen ausläuft.

Eure Meinung: Kann Pizarro auch in München noch mal durchstarten?

Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig