thumbnail Hallo,

Nach dem Bundesliga-Aufstieg und der Vertragsverlängerung mit Trainer Armin Veh gibt es die nächsten guten Nachrichten bei den Hessen: Zwei Neuzugänge sind bereits fix.

Frankfurt. Nach dem letzten Liga-Spiel beim Karlsruher SC arbeiten die Verantwortlichen von Eintracht Frankfurt mit Hochdruck am Kader für die neue Spielzeit. Mit Kevin Trapp und Stefano Celozzi stehen bereits zwei Neuzugänge für die kommende Saison fest.

1,5 Millionen Euro für Trapp

Kevin Trapp kommt vom Erstliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern für eine festgeschriebene Ablösesumme von 1,5 Millionen Euro zu den Hessen. Der Torhüter verlor im Verlauf der Saison seinen Stammplatz an Tobias Sippel und wollte den Gang in die zweite Bundesliga nicht mit antreten. Nun soll der 21-Jährige mit „Oldie“ Oka Nikolov um die Nummer eins im Tor der Eintracht konkurrieren.

Nach Informationen von sport1.de soll Ersatztorhüter Thomas Kessler den Verein hingegen mit unbestimmtem Ziel verlassen. Trapp absolvierte in der abgelaufenen Saison insgesamt 23 Spiele für Lautern und bindet sich nun bis 2016 an seinen neuen Arbeitgeber.

Celozzi kommt von Stuttgart

Zudem hat Frankfurt Außenverteidiger Stefano Celozzi vom VfB Stuttgart unter Vertrag genommen. Der 23-Jährige bestritt in drei Jahren insgesamt 30 Spiele für die Schwaben, kam in dieser Spielzeit jedoch nur zu zwei Einsätzen. Der Abwehrspieler erhielt bei der Eintracht zunächst einen Vertrag bis zum Sommer 2014.

Eure Meinung: Schafft Eintracht Franfurt in der neuen Saison den Klassenerhalt?

Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig