thumbnail Hallo,

Der Klub, der es inzwischen mit einer Verpflichtung des Innenverteidigers aus Brasilien richtig ernst meint, kommt aus der Premier League.

Newcastle. Der englische Erstligist Newcastle United will eine Verpflichtung von Innenverteidiger Douglas vom FC Twente aus Enschede in diesem Sommer vorantreiben. Der Berater des Brasilianers, Leo Scheinkman, bestätigte Goal.com ein konkretes Interesse des Premier-League-Klubs, der von den Niederländern bereits Mittelfeldspieler Cheikh Tiote übernommen hatte.

Eine Frage der Zeit

In den vergangenen Tagen hatten sich die Gerüchte über einen bevorstehenden Transfer intensiviert. Die Zeitung Newcastle Chronicle zitierte eine Twente-Quelle: „Es ist nicht die Frage, ob Douglas in der Premier League spielen will. Die Frage ist nur noch, wann. Er hat dem Trainer gesagt, dass er gehen will“, berichtete die Zeitung unter Berufung auf den Informanten.

Die „Magpies“ überraschen

In dieser Saison sind Fabricio Coloccini und Steven Taylor die Stamm-Innenverteidiger in der Mannschaft von Trainer Alan Pardew, doch beide hatten bereits mit Verletzungen zu kämpfen. Trotzdem spielen die „Magpies“ überraschend um die Vergabe der Europapokal-Plätze mit.

Eure Meinung: Was haltet Ihr von Douglas?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig