thumbnail Hallo,

Weil er bei den Profis des FC Bayern derzeit keine Rolle spielt, möchte Takashi Usami in der nächsten Transferperiode weg. Als heißer Kandidat gilt der 1. FC Nürnberg.

München. Mit großen Vorschusslorbeeren wechselte Takashi Usami im Sommer zum FC Bayern München. Der als hochveranlagt geltende Japaner wurde vom deutschen Rekordmeister zunächst für ein Jahr ausgeliehen und Manager Christian Nerlinger sagte: „Ich bin froh, dass er zu uns kommt, weil er ein sehr großes Talent ist. Wir werden in Ruhe beobachten, wie er sich entwickelt.“

Ein Kurzeinsatz im Oberhaus

Bislang hat sich Usami noch nicht wie gewünscht entwickelt, denn im Starensemble von Trainer Jupp Heynckes kommt der vielseitige Flügelspieler kaum zum Zuge. Lediglich 21 Minuten absolvierte der 19-Jährige in der Bundesliga. Für Bayerns zweite Mannschaft lief Usami in der Regionalliga Süd sechs Mal auf und lieferte dabei drei Scorerpunkte.

„Es ist gefährlich, wenn er nur wenig Einsatzzeit bekommt“

Weil er mit seiner Situation als Reservist nicht zufrieden ist, denkt Usami nun darüber nach, die Münchener bereits im Winter wieder zu verlassen. Die japanische Zeitung Nikkan Sports zitiert einen nicht namentlich genannten Offiziellen aus dem Umfeld Usamis wie folgt: „Es ist gefährlich für jemanden in seinem Alter, wenn er nur wenig Einsatzzeit bekommt. Auch der Verein denkt über seine Optionen auf dem Transfermarkt nach.“

Nürnberg soll interessiert sein

Nikkan Sports bringt zudem bereits einen potenziellen neuen Klub für den japanischen Junioren-Nationalspieler ins Gespräch: Es ist der 1. FC Nürnberg. Der „Club“ pflegt gute Kontakte zur Säbener Straße und lieh vor zwei Jahren bereits die Bayern-Reservisten Breno und Andreas Ottl für eine Halbserie aus. Usami ist zunächst bis zum Saisonende von Gamba Osaka an die Bayern ausgeliehen, anschließend besitzen sie eine Kaufoption auf den „J. League Rookie of the Year 2010“.

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig