thumbnail Hallo,

Die Millionen Rollen. Jedenfalls in den Gerüchten der englischen Presse. Fernando Torres soll für eine gigantische Summe nach Manchester kommen.

Manchester. Ein wohl unvorstellbares Szenario für jeden Liverpool Fan: Fernando Torres verlässt den Klub. Genau dies möchte Manchester City nun mit einer 115 Millionen Euro Offerte erzwingen, laut The People.

Finanzielle Schwierigkeiten

City möchte dabei die finanziellen Schwächen von Liverpool ausnutzen, um den Spanier zu locken. Auch die momentanen sportlichen Höhepunkte lassen auf sich warten und sogar die Champions League ist in Gefahr. In der jetzigen Saison ist man schon in der Gruppenphase ausgeschieden und muss sich mit der Europa League zufrieden geben. 

Das große Geld in Manchester


Manchester Citys Besitzer ist laut dem Bericht bereit das große Geld springen zu lassen, um einen Platz unter den Top Vier zu bekommen und somit den Traum Champions League zu erreichen. Sollte dies gelingen, dann wahrscheinlich auf Kosten von dem FC Liverpool, der auch noch Torres an City verlieren könnte. Ebenso würde Torres ein gigantisches Gehalt von 230.000 Euro pro Woche abkassieren. Zudem wäre er, falls solch ein Deal wirklich über die Bühne geht, der teuerste Fußballer aller Zeiten.

Eure Meinung: Was haltet ihr davon? Wäre solch ein Deal überhaupt möglich?

Dazugehörig