thumbnail Hallo,

Kamerun wohl ohne Eto'o gegen Brasilien

Der Stürmerstar der Afrikaner konnte am Abschlusstraining nicht teilnehmen. Sein Einsatz im entscheidenden Gruppenspiel gegen den Gastgeber ist fraglich.

Brasilia. Der Nationalmannschaft Kameruns droht auch im letzten Gruppenspiel bei der WM der Ausfall von Topstar Samuel Eto'o. Der 33 Jahre alte Stürmer nahm nach seiner Knieverletzung am Sonntag im Estadio Nacional in Brasília zunächst nicht am Abschlusstraining der Mannschaft von Trainer Volker Finke für die Begegnung am Montag (22.00 Uhr im Liveticker) gegen Gastgeber Brasilien teil.

Die Presse durfte die Einheit aber nur 15 Minuten verfolgen. Eto'o hatte schon das zweite Spiel der Afrikaner gegen Kroatien (0:4) wegen der Verletzung verpasst. Kamerun hat nach zwei Niederlagen keine Chance mehr auf das Achtelfinale. Rekordweltmeister Brasilien benötigt für den sicheren Einzug in die K.o.-Runde noch einen Punkt.

Dazugehörig