thumbnail Hallo,

DFB-Team im WM-Quartier angekommen

Philipp Lahm, Thomas Müller und Co. haben eine lange Reise hinter sich - mittlerweile sind sie aber in ihrem Quartier in Brasilien angekommen.

Santo Andre. Die deutsche Nationalmannschaft ist in ihrem WM-Quartier Campo Bahia in Santo Andre angekommen - dabei gab es nur auf der letzten Etappe eine kleine Panne. Als der Mannschaftsbus nach der Überfahrt über den Fluss Joao da Tiba die Fähre verlassen wollte, steckte das Gefährt mit der Aufschrift "Ein Land, eine Mannschaft, ein Traum" erst einmal fest.

Bundestrainer Joachim Löw und seine Spieler waren zu diesem Zeitpunkt schon in Kleinbussen auf dem Weg in ihre Unterkunft, zuvor waren sie bei Sonnenschein und 30 Grad von Schulkindern mit Fähnchen in der Hand empfangen worden.

Dazugehörig