thumbnail Hallo,

Ihr habt entschieden: Joachim Löw muss nach der WM 2014 in Brasilien weg!

Bei unserer Umfrage des Tages zu Joachim Löw kam es zu einem deutlichen Ergebnis. Egal, wie das DFB-Team abschneidet – Ihr wollt Löw nicht mehr als Nationaltrainer sehen.

Berlin. In wenigen Wochen startet die WM in Brasilien. Die DFB-Elf blickt mit voller Vorfreude auf das Turnier und hat nur ein Ziel: Der Titel soll her! Bei unserer Umfrage ging es darum, ob Joachim Löw auch nach der WM Trainer bleiben soll. Die Antwort war mehr als eindeutig.

Bisher hat es Löw nicht geschafft, einen großen Titel mit Deutschland zu gewinnen. Immer wieder waren es die Spanier und Italiener, die der DFB-Elf einen Strich durch die Rechnung gemacht haben. 2006 und 2012 war jeweils im Halbfinale Schluss gegen die Squadra Azzurra, 2008 und 2010 musste sich Deutschland Spanien geschlagen geben.

Selbst wenn Deutschland in diesem Jahr Weltmeister wird – Joachim Löw soll gehen. 80,8 Prozent der User haben gegen den Verbleib von Löw gestimmt. Dreimal Halbfinale und einmal Finale – die Goal-User haben genug.

Nur 19,2 Prozent wollen Joachim Löw auch nach der WM 2014 noch auf der Trainerbank sehen. Der Bundestrainer soll das DFB-Team zur EM 2016 führen. Mit so einem deutlichen Ergebnis hat die Goal-Redaktion nicht gerechnet, schließlich kann Löw mit dem WM-Titel in diesem Jahr die Misserfolge bei den vergangenen Turniere vergessen machen.

Umfrage des Tages

Sollte Joachim Löw nach der WM in Brasilien zurücktreten - egal, wie sie endet?

Dazugehörig