thumbnail Hallo,

Umfrage: Welche hungrigen Stars brauchen Pep Guardiola und der FC Bayern?

In seiner ersten Saison beim FC Bayern holte Pep Guardiola immerhin das Double - das Ziel bleibt aber der Titel in der Champions League. Welche Stars braucht der Spanier dafür?

München/Berlin. Ausgelassen feierte der FC Bayern München den Sieg im DFB-Pokal und das Double. Den großen Rivalen Borussia Dortmund bezwang man in einer packenden Partie mit 2:0 in der Verlängerung. Im Hintergrund wird allerdings bereits fleißig die neue Saison geplant - wen braucht Pep Guardiola, um den Titel in der Champions League in Angriff nehmen zu können?

Peps Biograph Guillem Balague bestätigte in der Bild am Sonntag: "Er braucht jetzt Spieler, die wieder hungrig auf Titel sind." Die Bayern seien in dieser Saison satt gewesen, erklärt der Spanier.

Aber wer kann dem Double-Gewinner weiterhelfen? In italienischen Medien wird Paul Pogba immer wieder mit den Münchenern in Verbindung gebracht - kein Wunder, halb Europa ist hinter dem französischen Superstar von Juventus hinterher. Sowohl Sky Sports Italia als auch die Gazzetta dello Sport berichteten von einem Interesse der Bayern. Und dass der 21-Jährige dem Rekordmeister weiterhelfen würde, daran besteht wohl kein Zweifel. In England könnte Arsenals Aaron Ramsey für die Bayern interessant sein, während auch Chelseas David Luiz als Verstärkung für die Abwehr gehandelt wird.

Eine Verpflichtung von Julian Draxler hatte Karl-Heinz Rummenigge Ende März zwar noch ausgeschlossen - aber zu jenem Zeitpunkt hatten sich die Münchener auch noch nicht mit in der Summe 0:5 aus der Champions League verabschiedet. Ein Interesse der Münchener hatte Hamburgs Hakan Calhanoglu indes erst kürzlich indirekt bestätigt. Ist er etwa der hungrige Neuzugang, den die Bayern brauchen? Oder muss doch ein anderer her?

Und nun seid Ihr gefragt!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Umfrage des Tages

Welche hungrigen Stars braucht Bayerns Pep Guardiola?

Dazugehörig