thumbnail Hallo,

Die von vielen als Geheimfavorit betitelten Belgier müssen im Angriff einen herben Verlust hinnehmen: Aston Villas Benteke verletzte sich schwer.

Birmingham. Geheimfavorit Belgien muss bei der Endrunde der Weltmeisterschaft in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) auf die Dienste von Christian Benteke verzichten.

Nach Angaben seines englischen Vereins Aston Villa zog sich der 23 Jahre alte Stürmer einen Riss der Achillessehne zu und muss voraussichtlich sechs Monate pausieren.

Sein Vereinscoach Paul Lambert zeigte sich betroffen: "Es ist ein ganz harter Schlag für Christian und für den Klub. Er wird natürlich den Rest der Saison und die WM verpassen. Aber er wird hart arbeiten, weil er das immer tut, und in der nächsten Spielzeit stärker denn je zurückkehren."

In der laufenden Saison der Premier League hat Benteke für den Klub aus Birmingham zehn Treffer erzielt. Der 12. der Premier League ist derzeit zwar im Mittelfeld, jedoch nur acht Punkte von der Abstiegszone entfernt. In der Gruppe H treffen die Belgier auf Russland, Südkorea und Algerien. Benteke hat bislang 18 Länderspiele bestritten und dabei sechs Treffer erzielt. Für Belgiens Trainer Marc Wilmots war der Angreifer für das WM-Turnier gesetzt.

Dazugehörig