thumbnail Hallo,

Für den ehemaligen Nationalspieler wäre ein Ausscheiden in der WM-Gruppenphase ein Desaster. Von dieser außergewöhnlichen Mannschaft fordert er den nächsten Schritt.

Köln. Günter Netzer erwartet von der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2014 in Brasilien einen weiteren Qualitätssprung.

Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw spiele "einen Fußball, der völlig außergewöhnlich ist". Nun müsse bei einem Turnier der "nächste Schritt kommen", erklärte der Weltmeister von 1974 und Europameister von 1972 auf dfb.de

Gruppenphasen-Aus kommt nicht in Frage

Die hohen Erwartungen an die Nationalelf seien "ein Kompliment an diese Mannschaft, dass man ihr zutraut, auf diesem Niveau zu leben und letzten Endes erfolgreich zu sein", so Netzer weiter.

Ein Aus in der Gruppenphase der WM wäre eigentlich "unverzeihlich", ein Viertelfinal-Aus "eine große Enttäuschung", aber wichtig sei, wie sich die Mannschaft präsentiere.

EURE MEINUNG: Wird Deutschland Weltmeister?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig