thumbnail Hallo,

Nach der Auslosung der Gruppen der Weltmeisterschaft 2014 gaben viele Stars ihre Meinung auf Twitter kund. Hier gibt es einen kurzen Zusammenschnitt der interessantesten Tweets.

Brasilien. Die Auslosung für die WM 2014 ist beendet. England ist in der "Todesgruppe" mit Uruguay, Italien und Costa Rica.

Die Männer von Roy Hodgson werden ihren Wettkampf am 14. Juni gegen Italien beginnen, bevor sie fünf Tage später auf Uruguay treffen und mit dem Spiel gegen Costa Rica am 24. Juni die Gruppenphase abschließen.

Gastgeber Brasilien startet am 12. Juni gegen Kroatien und am 13. Juni findet eine Neuauflage des WM-Finales von 2010 zwischen Spanien und den Niederlanden statt.

Aber was denken die Involvierten und andere interessante Beobachter zur Auslosung? Lesen sie es hier.

"Eine harte Gruppe... aber was soll's? Wenn wir den Titel gewinnen wollen, müssen wir sowieso gegen die besten Teams spielen", sagte der englische Nationalspieler Jack Wilshere.

Die bekannte Twitter-Persönlichkeit Joey Barton sagte: "Harte Gruppe für England. Ich sehe nicht, dass sie da herauskommen werden."

In der weltweiten Betrachtung der Auslosung ist mehr Hoffnung zu spüren

Der deutsche Nationalspieler Mesut Özil grüßte seine ehemaligen Real-Kollegen: "Hey Cristiano, Pepe and Coentrao: ich bin froh euch in Brasilien zu sehen."

Für den belgischen Kapitän Vincent Kompany ist das Weiterkommen Pflicht: "Belgien, Algerien, Südkorea und Russland. Interessant aber schwierig, weil wir uns nicht verstecken können, die nächste Runde ist ein Muss."

"Es gibt bei einer Weltmeisterschaft keine einfachen Spiele, aber Anstrengung und harte Arbeit werden immer belohnt! Komm schon Argentinien!!", sagte ManCity-Stürmer Sergio Agüero.

Der ghanaische Nationalspieler Kevin-Prince Boateng über die Chance ein weiteres Mal mit Ghana gegen seinen Bruder zu spielen: "Bruder, es ist wieder an der Zeit... so wunderschön ist das Leben!! Ich kann es nicht erwarten... liebe dich, Bruder!!!"

"Hart aussehende Gruppe für England, aber ein paar spannende Spiele zum Zuschauen... Portugal-Deutschland und Spanien-Niederlande im Speziellen", erklärte der Waliser Gareth Bale.

EURE MEINUNG: Welchen Tweet findet Ihr am besten?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig