thumbnail Hallo,

Adidas stellt WM-Ball "Brazuca" vor

Die deutsche Firma hat den Fußball vorgestellt, der im kommenden Sommer von Spielern wie Lionel Messi und Cristiano Ronaldo bei der WM in Brasilien genutzt wird.

Berlin. Adidas hat "Brazuca" vorgestellt - den Ball, der bei der WM 2014 in Brasilien im Spiel sein wird.

Der Name, der bei einer Abstimmung von Fußball-Fans im südamerikanischen Land ermittelt wurde, ist eine umgangssprachliche Bezeichnung und bedeutet "brasilianisch".

Der Brazuca wurde zweieinhalb Jahre lang getestet und auch schon von Spielern wie Lionel Messi, Bastian Schweinsteiger und Zinedine Zidane ausprobiert. Außerdem war die Kugel auch schon bei der U20-WM im Einsatz - allerdings mit einem anderen Design.


Wichtige Dinge |  Der WM-Ball und der WM-Pokal


Nahaufnahme | Ein genauer Blick auf den Ball, der in Brasilien im Spiel sein wird


Auf den Punkt gebracht | Der Brazuca besteht aus nur sechs Einzelteilen


Auf die Probe gestellt | Der Brazuca wurde vor der Herstellung eingehend getestet

Iker Casillas, Torhüter bei Real Madrid und der spanischen Nationalmannschaft, sagte: ”Brazuca hat ein tolles Design, das von Brasilien inspiriert wurde."

"Da der Ball jetzt vorgestellt wurde, fühlt man sich viel näher am Turnier dran. Ich freue mich darauf, in Brasilien mit einem tollen Ball spielen zu können. Hoffentlich können wir mit Brazuca dasselbe Ergebnis wie 2010 erreichen”, fügte er hinzu.


Perfekte Ballbehandlung | Lionel Messi freundet sich mit dem neuen Ball an


Vorbereitung | Dani Alves schnürt sich neben Brazuca die Schuhe


Augen auf | Edinson Cavani zielt auf den neuen Ball

"Mein erster Eindruck vom Brazuca ist, dass es ein fantastischer Ball ist, mit dem wir viel Spaß haben werden. Adidas hat einen unglaublich aussehenden Ball hergestellt, der zu einem Turnier wie der WM perfekt passt", sagte Dani Alves, Rechtsverteidiger beim FC Barcelona und bei der brasilianischen Nationalmannschaft.

"Am wichtigsten ist, dass er auf dem Boden und in der Luft gut ist. Ich bin mir sicher, dass ihn alle Spieler lieben werden. Das Ganze hat bei mir die Vorfreude nochmal gesteigert. Ich kann das Eröffnungsspiel gar nicht mehr erwarten", sagte Alves.


Three Lions | Steven Gerrard (Mitte) hält den neuen Ball, links Leighton Baines, rechts Gary Cahill

Adidas stellt Brazuca vor, den offiziellen Spielball der FIFA WM 2014 in Brasilien. Besucht www.adidas.com/lovemeorloseme

Dazugehörig