thumbnail Hallo,

Manuel Neuer: "Niemand kann den Titel garantieren"

Der Nationalkeeper hat mit Deutschland bei der WM 2014 hohe Ziele. Für den Titelgewinn müsse die Mannschaft allerdings in Topform sein.

München. Sowohl im Verein bei Bayern München als auch in der Nationalmannschaft läuft es derzeit nach Plan für Manuel Neuer. Bei der WM 2014 hat der 27-Jährige hohe Ziele, bremst allerdings auch die Erwartungen.

"Wir wissen, dass Fußball-Deutschland darauf wartet, dass wir mit dem Titel nach Hause kommen. Auch wir träumen davon", erklärte Neuer im Gespräch mit der Bild. Der ehemalige Schalker warnte aber auch vor der starken Konkurrenz: "Niemand kann den Titel garantieren. Speziell gegen die Brasilianer muss man eine Top-Tagesform haben, um sie in ihrem Heimatland zu besiegen."

Für Bundestrainer Joachim Löw gab es lobende Worte. "Jogi Löw ist ein Top-Bundestrainer, das zeigt doch das Niveau, auf dem wir spielen. Er hat uns in die Weltklasse geführt." Neuer debütierte 2009 im Alter von 23 Jahren unter Löw für die Nationalmannschaft und stand seitdem 41 Mal für die DFB-Elf zwischen den Pfosten.

Lahm und Schweinsteiger beide "hervorragende Sechser"

Einen Favoriten für die Position im defensiven Mittelfeld gibt es nach Neuers Empfinden derzeit nicht. Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger seien "beide hervorragende Sechser."

In den vergangenen Wochen hatte Bayern-Trainer Pep Guardiola häufiger auf Lahm in dieser Rolle gesetzt. Für Neuer muss dies jedoch keine dauerhafte Entscheidung sein. "Sowohl Pep Guardiola als auch Jogi Löw wissen, wann Philipp auf der Sechs und wann als Außenverteidiger zu spielen hat."

Einem Vergleich mit Dortmunds Torwart Roman Weidenfeller ging der Münchner hingegen aus dem Weg. Neuer wolle nicht über andere Torhüter sprechen, erklärte jedoch: "Jeder hat seinen eigenen Stil. Ich möchte keine Ecken haben, keine Abpraller, nach denen die Möglichkeit besteht, dass die Gegner die Bälle reinmachen."

EURE MEINUNG: Wie seht Ihr Deutschlands Chancen auf die WM 2014?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig