thumbnail Hallo,

Goal.com wirft einen Blick auf die Arena de Sao Paolo, eines der herausragenden Stadien der Weltmeisterschaft 2014.

ARENA DE SAO PAULO, SAO PAULO
Geplante Eröffnung: 2014
Kapazität: 65.807
                                                 Das neue Stadion wird Anfang 2014 fertiggestellt

Begegnungen bei der WM 2014

12. Juni: Gruppe A1 - Gruppe A2, 21:00 Uhr
19. Juni: Gruppe D1 - Gruppe D3, 20:00 Uhr
23. Juni: Gruppe B2 - Gruppe B3, 17:00 Uhr
26. Juni: Gruppe H4 - Gruppe H1, 21:00 Uhr
01. Juli: Sieger Gruppe F - Zweiter Gruppe E, Achtelfinale, 17:00 Uhr
09. Juli: Halbfinale, 21:00 Uhr
*MEZ

Standort

Das sich noch im Bau befindliche Stadion ist im Osten Sao Paolos in der Gegend Itaquera zu finden. Dieses Gebiet ist auf finanzielle Zuwendungen angewiesen und hofft, von der WM zu profitieren.


Sanierung


Das mögliche Fassungsvermögen soll später bei etwa 48.000 Plätzen liegen. Für das Turnier wird das Stadion jedoch auf die von der FIFA geforderte Mindestgröße für WM-Eröffnungsspiele auf eine Kapazität von 65.000 Plätzen ausgebaut. Um dies zu gewährleisten, sollen 20.000 Sitze installiert werden, die nach dem Großereignis wohl wieder weichen müssen.

Eröffnungsdatum

Anfang 2014

Wusstet ihr...?

Hausherr des Stadions wird der Klub-WM-Gewinner Corinthians sein, dessen langes Warten auf eine eigene Arena, die groß genug ist und eine Infrastruktur nach eigenen Wünschen bietet, nun ein Ende hat.

                   An der gesamten östlichen Wand des Stadions wir eine gewaltige Videoleinwand angebracht


Das Fassungsvermögen des Stadions wird nach der WM um 20.000 Plätze verringert.

          Das Stadion ist über zwei Bahnhöfe, eine U-Bahnstation und eine Bushaltestelle erreichbar

Dazugehörig