thumbnail Hallo,

Nach den Unruhen in Israel hat sich die UEFA dazu entschieden, die Lage in dem Land genau zu beobachten. Dort soll 2013 die EM der U-21 stattfinden.

Nyon. Nach dem Raketenangriff der Palästinenser auf Tel Aviv hat sich die Europäische Fußball-Union (UEFA) bezüglich der anstehenden Gruppenauslosung für die U21-Europameisterschaft in Israel besorgt gezeigt.

Die Lage in Israel werde „genau beobachtet", teilte die UEFA am Freitag mit. Die Gruppenauslosung der EM soll aber wie geplant am 28. November in der Hauptstadt Israels stattfinden.

UEFA-Präsident Michel Platini und Vertreter der teilnehmenden Länder, unter anderem Deutschland, England und Spanien, sollen bei dem Treffen im November im Hilton Hotel untergebracht werden. Die EM wird im Juni 2013 in Israel ausgetragen.

Auch der spanische Klub Athletic Bilbao soll seine Partie in der Europa League beim nordisraelischen Klub Hapoel Kiryat Shmona am kommenden Donnerstag wie geplant austragen. Die UEFA stehe mit dem israelischen Fußballverband und beiden Klubs in Kontakt.

 

EURE MEINUNG: Sollte die UEFA die EM verlegen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig