thumbnail Hallo,

Nach dem Viertelfinal-Einzug sind die Spanier dem Titel einen Schritt näher gekommen. Der kommende Gegner heißt Frankreich und Del Bosque warnt vor Les Bleus.

Danzig. Im Viertelfinale treffen Spanien und Frankreich aufeinander. Laut Spaniens Trainer Vincente Del Bosque wird es ein schweres Spiel für den Titelverteidiger.

Als Gruppensieger weiter

In der Gruppe C kamen die Spanier als Erster vor den Italienern in die nächste Runde. Doch für den Welt- und Europameister war es bis zur letzten Minute des letzten Spiels gegen Kroatien eine enge Kiste, ehe Mittelfeldspieler Jesus Navas die Spanier in der Schlussphase erlöste.

Del Bosque mit Respekt

Jetzt muss die Truppe von Vincente Del Bosque  im Viertelfinale gegen die Equipe Tricolore spielen. Ein harter Brocken, das weiß auch Del Bosque. „Wir wissen, dass Frankreich mit uns auf einem Level ist und es wird ein schwieriges Spiel. Frankreich hat seit der WM 2010 eine Menge Fortschritte gemacht“, sagte er dem spanischen Radiosender Onda Cero.

Del Bosque zeigte sich von der Entwicklung des Französischen Teams beeindruckt und weiß, was jetzt auf ihn zukommt: Eine Truppe voller Weltstars. „Sie haben viele wichtige Veränderungen vorgenommen und großartige Spieler wie Karim Benzema, Ben Arfa, Samir Nasri, Florent Malouda und Franck Ribery“, so Del Bosque.

Trotz allem blickt er mit Vorfreude auf die Partie: „Das ist wirklich ein großes Spiel, und wir freuen uns darauf. Wir werden uns gut auf das Spiel vorbereiten“, sagte er.


EURE MEINUNG: Spanien vs. Frankreich - Wer kommt ins Halbfinale?

DAS EM 2012 PORTAL AUF GOAL.COM
NEWS | LIVE-TWICKER | MATCHCENTER | GRUPPEN & ERGEBNISSE


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig