thumbnail Hallo,

Der UEFA-Präsident lobte Italiens Spielweise und erklärte, dass das Ausscheiden der Niederlande zeige, dass die Europameisterschaft härter ist als eine Weltmeisterschaft.

Warschau. Auf einer Pressekonferenz im polnischen Warschau offenbarte UEFA-Präsident Michel Platini, dass er bei der EM 2012 auf ein Finale zwischen Deutschland und Spanien hoffe. Beide Mannschaften erreichten das Viertelfinale als Gruppenerster ihrer jeweiligen Gruppe und könnten deshalb erst im Finale aufeinandertreffen.

Traumfinale: Deutschland vs. Spanien

Nicht nur in Deutschland und Spanien gibt es viele Fans, die sich ein Finale zwischen beiden Teams bei der EM wünschen, auch der UEFA-Präsident würde diese Paarung gerne im Endspiel sehen, wie er auf einer Pressekonferenz mitteilte: „Ich würde ein Finale zwischen Deutschland und Spanien gut finden.“

Überrascht von Hollands und Russlands Aus

Gleichzeitig brachte Platini seine Überraschung, dass Holland und Russland bereits ausgeschieden sind, zum Ausdruck: „Das Aus der Niederlande hat mich vollkommen überrascht, genauso das Ausscheiden Russlands.“ Vor allem Hollands frühes Scheitern zeige, dass „die EM 2012 härter ist als die Weltmeisterschaft.“

Prandellis System gefällt Platini

Darüber hinaus lobte Platini die italienische Mannschaft unter Trainer Cesare Prandelli dafür, dass sie offensiver agiert: „Er (Prandelli, Anm. d. Red.) hat sein Team dazu gebracht, Fußball zu spielen. Ich war verblüfft, als ich gesehen habe, dass Italien seine klassische defensive Spielweise aufgegeben hat.“

EURE MEINUNG: Wie seht Ihr Platinis Aussagen?

DAS EM 2012 PORTAL AUF GOAL.COM
NEWS | LIVE-TWICKER | MATCHCENTER | GRUPPEN & ERGEBNISSE


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig