Der VfL Wolfsburg hat die meisten EM-Schützen

Dank Mario Mandzukic und Petr Jiracek liegt der VfL Wolfsburg mit fünf Toren sogar vor dem FC Bayern München und den anderen Topklubs Europas - Pilars zwei Tore nicht mitgezählt.
Wolfsburg. Wer hätte das vor der Europameisterschaft gedacht? Der VfL Wolfsburg stellt aktuell die meisten Torschützen bei der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine.

Magath freut sich über Wolfsburger Schützen

In 20 Spielen fielen fünf „Wolfsburger Tore“. Der Kroate Mario Mandzukic traf bereits dreimal, während sein tschechischer Teamkollege Petr Jiracek zweimal erfolgreich war. „Es macht mich stolz, wenn ich sehe, was meine Spieler leisten. Es zeigt mir, dass ich mit meinen Trainingsmethoden nicht so falsch liege. Wenn man nach einer harten Saison noch solche Leistungen abrufen kann, hat man richtig trainiert“, freut sich Wolfsburgs Trainer-Manager Felix Magath gegenüber sportschau.de.

Dreimal Gomez für Bayern

Auch auf dem zweiten Rang liegt ein deutscher Klub. Mario Gomez alleine bescherte dem Rekordmeister gleich drei Tore. Manchester City, ZSKA Moskau und Real Madrid liegen gleichauf. Streng genommen kann der VfL Wolfsburg seinen Vorsprung noch ausbauen, denn der Tscheche Vaclav Pilar, aktuell noch bei Viktoria Pilsen unter Vertrag, traf ebenfalls schon ins Schwarze.

Barca und United abgeschlagen

Der FC Barcelona (2) und Manchester United (1) haben bislang nur gemeinsame drei Tore zu vermelden. Dafür freut sich ZSKA Moskau über die drei Treffer des Russen Alan Dzagoev – mehr werden es bei ihm aber auch nicht.

EURE MEINUNG: Glaubt Ihr, der VfL Wolfsburg spielt in der nächsten Saison wieder eine größere Rolle?

DAS EM 2012 PORTAL AUF GOAL.COM
NEWS | LIVE-TWICKER | MATCHCENTER | GRUPPEN & ERGEBNISSE


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !