thumbnail Hallo,

Schock bei den „Three Lions“: Chelsea-Veteran Frank Lampard musste am Mittwoch das Training wegen einer Oberschenkel-Blessur abbrechen.

London. Englands Mittelfeldspieler Frank Lampard hat sich am Mittwoch sich im Training der Nationalmannschaft eine Oberschenkelverletzung zugezogen.

Nur zwei Tage nach Barry EM-Aus - Nächster Schock für England?

Der 33-Jährige, der für die EM 2012 erst am Dienstag die Trikot-Nummer acht erhielt und eine wesentliche Rolle in den Plänen von Coach Roy Hodgson einnehmen sollte, wird derzeit von den medizinischen Betreuern behandelt. Eine Entscheidung darüber, ob Lampard für das anstehende Turnier gar ausfällt, soll bald folgen.

Falls Lampard ausfällt, wäre es die zweite Hiobsbotschaft innerhalb weniger Tage, nachdem der Ausfall von Gareth Barry vom englischen Meister Manchester City bekannt wurde. Lampard blickt auf einer erfolgreiche Saison zurück, die mit dem Gewinn der Champions League endete. In insgesamt 90 Länderspielen für England traf er 23 Mal. Sein Ausfall für die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine könnte schwer wiegen.

Hodgson könnte Liverpools Henderson nachnominieren

Sollte Lampard ausfallen, würde mit Liverpools Jordan Henderson ein Ersatzmann für eine Nachnominierung in den 23-Kader bereit stehen. Weil Hodgson auf Barrys Ausfall mit der Nominierung von Verteidiger Phil Jagielka reagierte, hatte es Henderson nicht in den endgültigen Kader geschafft. Nun könnte er nachrücken.

Henderson lief bisher zweimal für England auf und würde im Falle einer Nachnominierung sein erstes großes Turnier für die„Three Lions“ bestreiten.

Eure Meinung: Wie schwer würde Lampards Ausfall für England wiegen?


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig