thumbnail Hallo,

Nun ist auch der Mittelfeldspieler des Vizemeisters beim Tross des DFB eingetroffen. Sein Selbstvertrauen hat er trotz der verlorenen Endspiele nicht verloren.

Tourrettes. Nach der Pleite gegen die Schweiz und dem Ausflug zur Formel eins in Monaco, trudeln nun auch die Spieler des FC Bayern München endlich bei der deutschen Nationalmannschaft ein. Dabei darf sich Bundestrainer Jogi Löw auch über Toni Kroos freuen, der weder Trost noch Mitleid von seinen Kollegen braucht.

„Keiner muss uns trösten“

Kroos traf bereits am Samstag im Trainingslager der DFB-Elf ein, und scheint das bescheidene Saisonfinale seiner Bayern bereits abgehakt zu haben. „Wir brauchen kein Mitleid von den Dortmunder Spielern. Und auch die anderen Nationalspieler müssen uns nicht trösten. Wir sind alle Profis genug, dass wir selbst mit der Situation klarkommen werden“ erklärte der Mittelfeldspieler gegenüber der Sport Bild.

Kampfansage an die Bundesliga

Sein Selbstvertrauen scheint dabei ungebrochen, denn Kroos schickte bereits vor der  Europameisterschaft und weit vor der kommenden Spielzeit in der Bundesliga eine Kampfansage Richtung Dortmund: „Die beste deutsche Mannschaft sind wir. Das müssen wir nächste Saison auch in der Bundesliga beweisen.“

„Bestes Team nur Zweiter“

Laut Kroos müsse sich der Vizemeister Kritik gefallen lassen, dass man mit der besten deutschen Mannschaft in der Bundesliga nur Zweiter geworden sei. Die Konkurrenz vom BVB wird diese Worte angesichts des gewonnen Doubles mit Fassung tragen. Insgesamt wird die deutsche Nationalmannschaft gerade nach der Pleite gegen die Schweiz darauf hoffen, dass die Münchner ihr „Bayern-Gen“ schnell wiederfinden werden.

Eure Meinung: Haben die Bayern-Spieler nun die verlorenen Endspiele tatsächlich schon weggesteckt oder wird die Vorbereitung auf die EM nachhaltig beeinträchtigt?

Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig