thumbnail Hallo,

Der wohl bekannteste Fußballspieler der Ukraine meldet sich nach gesundheitlichen Problemen zurück und möchte unbedingt für die EM berücksichtig werden. Er selbst fühlt sich fit.

Kiew. Die Nationalmannschaft der Ukraine kann bei der Europameisterschaft wohl auf ihren bekanntesten Spieler Andrej Schewtschenko zurückgreifen. Der 35-Jährige fühlt sich fit und will spielen.

Schewtschenko fühlt sich fit

Nicht nur die Anhänger der Ukraine wird es freuen, sondern ganz Europa wenn mit Andrej Schewtschenko ein weiterer Star-Spieler beim Turnier in Polen und der Ukraine aufläuft. „Ich fühle mich in guter Form. Nichts behindert mich. Meine Fitness ist gut“, sagte der Angreifer von Dynamo Kiew auf der EM-Homepage seines Landes.

Vertrauen vom Nationaltrainer

Europas Fußballer des Jahres 2004 hatte in der Vergangenheit häufig mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, doch Nationaltrainer Oleg Blochin schenkte dem „Oldie“ sein Vertrauen und nominierte ihn in den vorläufigen Kader der Nationalmannschaft.

Duelle mit Frankreich und England

Sollte Andrej Schewtschenko tatsächlich fit sein und bei der EM spielen dürfen, werden sich in der Gruppe D zuerst Schweden, Frankreich und England von seiner Spielfreude überzeugen können. Auch Andrej Voronin und Anatoly Tymoshchuk sind im vorläufigen Kader der Ukraine.

Eure Meinung: Wie wichtig ist Andrej Schewtschenko für das Nationalteam der Ukraine?

Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig