thumbnail Hallo,

In der Vergangenheit vertraute Bundestrainer Jogi Löw immer wieder auf Christian Träsch. Umso mehr hofft der Wölfe Kapitän deshalb natürlich auch auf seine Chance während der EM

Wolfsburg. Auch wenn Christian Träschs erste Saison beim VfL Wolfsburg hätte besser laufen können, ist er zuversichtlich, dass Joachim Löw auch weiterhin auf ihn setzt. Bevor der Bundestrainer aber am Montag seinen vorläufigen Kader für die Europameisterschaft nominiert, hofft Träsch erst mal noch auf einen erfolgreichen Saisonabschluss, gegen seinen ehemaligen Verein VfB Stuttgart.

„Vielleicht wollte ich zu viel“

Mit dem letzten Saisonspiel geht für den Kapitän nicht nur seine erste Saison im grün-weißen Trikot zu Ende. Vor allem hofft Christian Träsch, dass mit der kommenden Saison auch wieder bessere Zeiten auf ihn zu kommen, als die vergangenen Monate, in denen er den Anforderungen nicht ganz gerecht wurde.

„Natürlich waren die Erwartungen an mich höher. Aber ich habe mir vielleicht selbst zu viel Druck gemacht. Es ist jedenfalls nicht das raus gekommen, was alle - auch ich - erwartet hatten. Der Trainer hat mir immer Mut zugesprochen und mir vertraut. Vielleicht wollte ich zu viel rausholen“, gesteht der 24-Jährige gegenüber der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung.

„Ein schönes Gefühl zurückzukehren“

Um so größer ist die Vorfreude auf das letzte und hoffentlich erfolgreiche Spiel, bei seinem alten Verein: „Es ist ein schönes Gefühl, in das Stadion zurückzukehren. Wir wollen dort unbedingt gewinnen, auch wenn wir die Quali für die Europa League nicht mehr selbst in der Hand haben. Mal sehen, wie die VfB-Fans auf mich reagieren. Aber es ist schon Motivation genug, dass ich bei meinem Ex-Klub spiele. Die Kontakte zu Christian Gentner und Sven Ullreich sind sehr gut. Aber Geschenke werde ich sicher keine bekommen“, so Träsch weiter.

„Würde mich freuen, wenn es reicht“

Auf ein Geschenk hofft der Nationalspieler aber dennoch. Denn nach der Bundesliga ist vor der Europameisterschaft, bei der Träsch natürlich dabei sein möchte. „Ich würde mich freuen, wenn es reicht, dabei zu sein. Ich war zuletzt immer bei den Länderspielen im Kader, auch wenn ich beim VfL nicht stark war. Von daher schätze ich schon, dass ich dabei bin“.

Eure Meinung: Nimmt Joachim Löw Christian Träsch mit zur EM?

Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig