thumbnail Hallo,

Vor der Euro 2012 muss Italien einige Rückschläge hinnehmen. Nach Rossis zweitem Kreuzbandriss binnen sechs Monaten darf Prandelli aber zumindest mit Cassano rechnen.

Mailand. Die Europameisterschaft 2012 steht in den Startlöchern, doch Italien hat mit großen Problemen im Angriff zu Kämpfen. Antonio Cassano, Mario Balotelli, Giuseppe Rossi – sie waren für das große Turnier geplant. Es ist fraglich, ob Balotelli für Manchester City in dieser Saison noch einmal aufläuft, während Rossi erst kürzlich seinen zweiten Kreubandriss binnen sechs Monaten erlitt. Cassano, dessen Auftritt bei der Euro bis vor wenigen Wochen noch am unwahrscheinlichsten schien, könnte nun zur großen Hoffnung für Cesare Prandelli avancieren.

Cassano feiert überraschende Rückkehr

Wie aus dem Nichts gaben die Ärzte in Milanello das Einverständnis. Cassano durfte wieder auflaufen, nachdem  er vor rund einem halben Jahr am Herzen operiert wurde und unklar war, ob und in welchem Ausmaße er überhaupt wieder spielen würde.

Der italienische Nationalspieler bekommt immer mehr Einsatzzeit unter Massimiliano Allegri und hat noch immer die Chance auf seinen zweiten „Scudetto“ in Folge. Nun kam auch Prandelli, um sich des bessernden Zustands seines wichtigen Akteurs zu vergewissern.

Prandelli zeigt sich erfreut

„Ich sehe ihn mehr und mehr spielen und das ist für einen Spieler seiner Zumpft besonders wichtig“, bestätigte der Nationaltrainer gegenüber Milan Channel. „Er ist auf einem hervorragenden Weg. Ich bin hierher gekommen, um ihn zu beobachten.“ Die EM 2012 beginnt am 7. Juni in Polen und der Ukraine.

Eure Meinung: Wer wird für die Italiener die Tore schießen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig