thumbnail Hallo,

Der Schwede ist nach wie vor einer der Stabilisatoren in der Abwehr der schwedischen Nationalmannschaft. Doch bald soll damit Schluss sein.

Stockholm. Insgesamt 112 Länderspiele absolvierte Olof Mellberg für die Landesauswahl Schwedens bisher, doch nun werden nicht mehr so viele folgen. Der Innenverteidiger kündigte nun seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft nach der Europameisterschaft im Sommer an.

„EM wir mein letztes großes Turnier“

Die Europameisterschaft im Sommer wird definitiv mein letztes großes Turnier sein“, erklärte Mellberg jetzt dem schwedischen Fernsehsender SVT.  Sein Länderspieldebüt feierte der damals 22-Jährige bereits im Februar 2000 bei einer 0:1-Niederlage der Schweden gegen die Auswahl Italiens. Nach mehr als zwölf Jahren soll nun also Schluss sein.

Mellbergs Karriere-Stationen

Der Abwehrspieler steht noch bis zum Juni diesen Jahres bei Olympiakos Piräus unter Vertrag.  Mit den Griechen holte er den Meistertitel in der Super League, die bereits seit April beendet ist. Ob Mellberg seiner Karriere noch ein weiteres Jahr hinzufügt, wurde indes noch nicht bekannt.

Seine lange Laufbahn führte den Schweden von Stockholm über Racing Santander, Aston Villa und Juventus Turin schließlich nach Griechenland. Mit seiner Landesauswahl nahm Olof Mellberg an zwei Weltmeisterschaften teil, die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine ist bereits die vierte Endrunde auf europäischer Ebene, an der der 34-Jährige teilnimmt.

Eure Meinung: Was kann Mellberg mit seinen Schweden bei der Euro 2012 erreichen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig