thumbnail Hallo,

Posen wird auch im kommenden Jahr im Zuge der EURO in den Fokus rücken. Für die Stadt gilt es, sich von einer guten Seite zu präsentieren.

POSEN, POLEN
Einwohnerzahl: 556,022
(Metro: 943,700)
Motto:
"Die Energie des Ostens, der Style des Westens"
Euro Stadion: Stadion Miejski (43,000)
Große Klubs: Lech Poznan

Willkommen in Posen zur Euro 2012

Sei ehrlich, hattest du von Posen gehört, bevor der nicht allzu bekannte Klub Lech Posen gegen Manchester City in der letzten Europa-League-Saison spielte und die City-Fans das bizarre Ritual der Heimfans adaptierten und mit verschränkten Armen, dem Spielfeld abgewandt hoch und runter sprangen? Wahrscheinlich nicht. Jetzt Willkommen im Geburtsort von diesem Ritual zur Europameisterschaft im nächsten Sommer.

Lokale Geschichte

Wie viele Städte in Polen muss Posen mit seinem eigenen Anteil am Krieg kämpfen, aber nach dem Überleben der schwedischen Invasion von 1655 und dem Ausbruch des ersten Weltkriegs 1918 begann die Stadt kulturelle Züge zu entwickeln, indem sie 1919 die Universität, und 1925 die International Trade Fairs von Posen errichtete.

44 Jahre Kampf gegen den Kommunismus folgten dem zweiten Weltkrieg, aber sobald der sowjetische Block gefallen war, hat Posen den Weg freigemacht für kulturellen und ökonomischen Austausch für den westlichen Teil Polens.

Berühmt für...

'Die Posen'! Die bereits erwähnte Tradition auf der Tribüne des hoch und runter springes, mit dem Rücken zum Platz und mit genau denselben verschränkten Armen wie der verrückte Fan neben dir. Es klingt wahnsinnig, aber es sieht wahnsinnig gut aus. Die Fans von Manchester City übernahmen es nach dm Spiel gegen Lech Posen in der vergangenen Saison, halten es in diesem Jahr aber weniger ab. Fairerweise muss gesagt werden, dass das Team der Himmelblauen auch deutlich attraktiver anzuschauen ist.



Unterkünfte

Hotel Rzymski (rechts):
Gelegen genau im Herzen der Stadt, ist das 15-Jahre-alte Hotel ein Mix aus alt und neu. Und du musst nicht auf die Suche nach fancy food gehen: das angelegene Restaurant, Re Rome, serviert eine Vielfalt an polnischen und internationalen Gerichten.

Hotel der lustigen Ziegen:
Ja, du hast richtig gelesen, das Hotel der lustigen Ziegen bietet ausgewählt dekorierte Räume mit entweder vier, acht und zwölf Betten, aber auch zwei Einzelzimmer. Die Preise sind angemessen, besonders wenn man im Voraus bucht.

Zimt Hostel:
Leider kein Gebäude der Willy Winka & die Schokoladenfabrik, aber ein süßes Hostel nur zwei Minuten zu Fuß entfernt vom alten Marktplatz und zehnt Minuten vom Hauptbahnhof.
Sehenswürdigkeiten

Mahnmal für die Opfer des Juni 1956:
Einer von Posens bedeutensten Gedenkstätten ist dieses Monument, dass den Protest der geplagten Arbeiter repräsentiert, und aus zwei 20-Meter-großen Kreuzen besteht, die zusammengebunden wurden. Ein bedeutender Teil der Stadtgeschichte.

The Stadion Miejski (rechts):
Wenn du im nächsten Sommer einen Trip nach Posen planst, solltest du einen Abstecher zum Stadion Miejski planen, der Heimat von lech Posen, und Austragungsort für einige Gruppenspiele.

Citadel Park:
Eine Festung gebaut auf einen ehamligen Weinbau, der nun die Gräber von Polen, Briten, Sowjets, und Commonwealth Soldaten beherbergt. Das ist der Citadel Park kurz und knapp, ein weiterer wichtiger Teil von Posens Geschichte.
Wusstest Du schon?

Der Lawica Flughafen in Posen ist der älteste in Polen. Dort wird schon seit 1921 geflogen.

Berühmtheit aus Polen

Tomasz Radzinski. Der ehemalige Spieler vom FC Everton und Fulham wurde in Posen geboren, zog aber in jungen Jahren nach Kanada und entschied sich dazu, die rot-weißen Farben der Nordamerikaner zu repräsentieren, anstatt die Polens. Er spielt anscheinend immer noch und ist ablösefrei zu haben, für denjenigen der interessiert ist.

Dazugehörig