thumbnail Hallo,

EM 2020: Berlin, München, Dortmund und Stuttgart sind Kandidaten

Für die europaweite EM 2020 schickt der Deutsche Fußball-Bund wahrscheinlich Berlin, München, Dortmund oder Stuttgart als Bewerber ins Rennen.

Berlin. Für die europaweite EM 2020 schickt der Deutsche Fußball-Bund wahrscheinlich Berlin, München, Dortmund oder Stuttgart als Bewerber ins Rennen. Das erklärte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach nach einer Sitzung der UEFA gegenüber Sport Bild.

„Für die drei letzten Spiele wird eine Stadionkapazität von 70.000 Sitzplätzen diskutiert. Für die übrigen Städte und Stadien ist eine Kapazität von 50.000 Plätzen im Gespräch, was bedeuten würde, dass sich der DFB mit einem der vier Stadien in Berlin, München, Dortmund und Stuttgart für die Vorrunde bewerben könnte“, so Niersbach.

Weiter erklärte der 62-Jährige, dass zwischen den Austragungsorten in der Gruppenphase nicht mehr als vier Stunden Flugzeit liegen dürfen.

Demnach „würde man als Konsequenz zwei Spielorte pro Gruppe zusammenstellen.“

EURE MEINUNG: Die richtigen Städte?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig