thumbnail Hallo,

Der SC Freiburg startete am Abend in die Europa League. Trotz 2:0-Führung mussten die Breisgauer am Ende ein 2:2 hinnehmen. Goal hat die ersten Stimmen für Euch...

Freiburg. Der SC Freiburg hatte das Spielgeschehen gegen Slovan Liberec eigentlich fest in der Hand und führte schon mit 2:0. Am Ende musste die Elf von Christian Streich aber noch böse einstecken und kam am Ende nur zu einem 2:2-Unentschieden zum Auftakt in die Gruppenphase der Europa League. Goal hat die ersten Stimmen für Euch...

Hanke ohne Worte

"Mir fehlen noch die Worte", sagte Mike Hanke sichtlich angeschlagen nach den dramatischen 90 Minuten gegenüber Sky. "Es ist schon jugendhaft, wie wir dann noch 2:2 spielen. In der ersten Halbzeit haben wir uns noch so viel Selbstvertrauen geholt. Dann haben wir in der zweiten Halbzeit viele Fehler gemacht, die uns auf diesem Niveau nicht passieren dürfen", analysierte der Stürmer weiter.

Tatsächlich überraschten die Freiburger im ersten Durchgang mit schnellem, effektiven Kombinationsfußball und vielen kreativen Momenten. Julian Schuster und Admir Mehmedi hatten den Tabellen-17. der Fußball-Bundesliga in Führung gebracht - die Zeichen standen klar auf Sieg!

"Individuelle Fehler"

Im zweiten Durchgang sorgten dann aber zwei große Patzer dafür, dass die - ansonsten schwachen - Gäste aus Tschechien wieder zurück ins Spiel finden konnten. Oliver Baumann patzte bei Kalitvintsevs Fernschuss, nur wenig später spielte Mehmedi den Ball genau in die Füße von Rabusic, der sich mit dem 2:2 bedankte.

"Das hat nichts mit Lehrgeld zu tun, was passiert ist. Es waren individuelle Fehler. Sie sind wegen der fehlenden Konzentration passiert und hätten auch so in der Bundesliga passieren können", wusste Trainer Christian Streich nach dem Abpfiff.  "Wir haben in der ersten Halbzeit alles gut gemacht, konnten es dann nicht halten und haben im Prinzip zwei Eigentore geschossen."

EURE MEINUNG: Was ist für den SC Freiburg in der Europa League drin?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig