thumbnail Hallo,

Der Siegtorschütze sah eine schöne Partie und will in London für den Finaleinzug in der Europa League sorgen.

Basel. Der FC Chelsea steht nach dem 2:1-Erfolg gegen den FC Basel vor dem Einzug ins Finale der Europa League. David Luiz will auch das Rückspiel gewinnen, Valentin Stocker hadert mit dem Foul in der letzten Minute der Nachspielzeit. Die Stimmen zum ersten Halbfinale.

Chelsea defensiv

Stocker war zunächst von der taktischen Ausrichtung der Gäste überrascht: „Wir hätten nicht gedacht, dass Chelsea so defensiv agiert. Wir haben unglaublich gut gespielt, aber am Schluss fehlt uns die Effizienz. Nachdem wir das 1:1 erzielt haben, haben wir nochmal die zweite Luft bekommen, und dann kriegen wir durch eine Standardsituation ein ärgerliches Tor“, ließ der Schweizer nach der Partie auf Kabel 1 verlauten.

Seiner Meinung nach hätte es keinen Freistoß mehr geben dürfen: „Das war kein Foul, er lässt sich theatralisch fallen. Schade, dass der Schiedsrichter das nicht sieht.“ Die Hoffnung auf den großen Traum gibt er nicht auf: „Ich hoffe, dass wir wieder drei Tore schießen können und nicht so viele Gegentore bekommen, damit wir uns qualifizieren können. Wir hätten es heute verdient, aber leider war der Fußballgott nicht auf unserer Seite“, fügt er hinzu.

Schär hadert

Fabian Schär traf in der 87. Minute per Elfmeter, trotzdem reichte es nicht: „Wir haben alles versucht, dass man dann in der 94. Minute noch ein Gegentor bekommt, ist sehr ärgerlich und macht die Aufgabe in London schwerer.“

„Es gab in der ersten Halbzeit schon die eine oder andere Situation, in der man hätte pfeifen können. Wir haben einen Elfmeter verdient“, antwortete er auf den fragwürdigen Elfmeter-Pfiff für die Schweizer. Auch Schär hofft auf eine letzte Chance: „Wir haben gegen Tottenham bewiesen, dass wir stark auftreten können. Wir müssen dort alles versuchen, wenn wir noch eine Chance haben wollen. Heute waren wir mindestens auf Augenhöhe, wenn nicht sogar besser. Wir wissen um die Qualität von Chelsea. Wir müssen unsere absolut beste Leistung abrufen, damit wir bestehen können.“

Lob für Basel

David Luiz lobt die Leistung der Gastgeber: „Es war wichtig, hier zwei Tore zu erzielen. Basel ist stark und hat heute sehr gut gespielt. Es war hart, aber wir wollen auch in London gewinnen. Die Schweizer haben es bis nicht umsonst bis ins Halbfinale geschafft. Es war eine schöne Partie, auch für die Fans. Wir dürfen sie nicht unterschätzen, denn sie können auch in London ein gutes Resultat erzielen“, so der Brasilianer bei Sky Italia.

EURE MEINUNG: Hat Basel noch eine Chance?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !
Final
Sevilla FC Sevilla
v
SL Benfica Benfica
#B1with_Sevilla
#B1with_Benfica

Dazugehörig