thumbnail Hallo,

Kurz vor Ende der Europa-League-Partie gegen Basel hat sich Tottenham Hotspurs Gareth Bale verletzt. Der Waliser blieb im Boden hängen und verdrehte sich den Knöchel.

London. Kurz vor Abpfiff des Hinspiels im Viertelfinale der Europa League zwischen den Tottenham Hotspur und dem FC Basel (2:2) hat sich Linksaußen Gareth Bale am rechten Knöchel verletzt und musste vom Platz getragen werden. Nun droht eine Zwangspause.

Verletzung kurz vor Spielende

In einem Zweikampf in der 90. Minute war der Waliser im Boden hängen geblieben und hatte sich dabei den Knöchel verdreht. Daraufhin musste er auf dem Platz behandelt werden und war danach unfähig, selbstständig den Platz zu verlassen.

Bales Verletzung war nicht die einzige, die Coach Andre Villas-Boas während des Spiels beklagen musste. Nur wenige Minuten zuvor hatte sich Verteidiger William Gallas verletzt und bereits in der ersten Halbzeit war Flügelspieler Aaron Lennon ausgefallen.

Schwierige Partien in den kommenden Wochen

Diese Ausfälle vergrößern die Sorgenfalten des Trainers, denn das Team muss in den kommenden Spielen gegen den FC Everton und Meister Manchester City antreten und dabei den Champions-League-Platz verteidigen. Zudem steht zwischendrin das Rückspiel in Basel an.

EURE MEINUNG: Wie schwer wiegt der Ausfall von Gareth Bale?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig