thumbnail Hallo,

Die Spurs ziehen nach dramatischen 120 Spielminuten in das Viertelfinale der Europa League ein. Adebayor sicherte mit seinem Tor das Ticket für die nächste Runde.

Mailand. Glückwunsch an Tottenham Hotspur! Die Spurs ziehen trotz einer 1:4-Niederlage gegen Inter Mailand in das Viertelfinale der Europa League ein. Grund dafür ist der 3:0-Erfolg aus dem Hinspiel.

Zanetti zufrieden

„Niemand hat erwartet, dass wir gegen Tottenham vier Tore schießen werden. Wir können mit unserem Auftritt zufrieden sein. Es war wieder ein großes Inter, schade dass wir jedoch ausgeschieden sind“, äußerte sich Kapitän Javier Zanetti nach der Partie gegenüber Reportern.

„Wir müssen viele positive Aspekte aus diesem Spiel mitnehmen. Am Sonntag geht es gegen Sampdoria und da müssen wir wieder eine gute Leistung zeigen“, sprach der Verteidiger weiter.

Zu Gast in Genua

Am Sonntag muss Inter bei Sampdoria Genua ran. Dabei wollen sich die Mailänder für die letzte 0:1-Niederlage gegen den FC Bologna rehabilitieren.

EURE MEINUNG: Wird Inter in der nächsten Saison in der Champions League spielen?


Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !


Dazugehörig