thumbnail Hallo,

Die Belgier stellen einer der besten Ausbildungsvereine ihres Landes und treffen in der dritten Runde auf ein griechisches Team voller alter Bekannter aus der Bundesliga...

Rotterdam. Der belgische Vizemeister hat zahlreiche junge Akteure, die nur darauf brennen sich auf Europas größter Bühne präsentieren zu können. Ihnen stehen zahlreiche ehemalige Bundesligaakteure gegenüber. Goal und Mybet schauen für Euch auf die Partie.

Matchqupten(Mybet): Standard Lüttich 1.75, Unentschieden 3.50, Panathinaikos 4.40

Panathinaikos hat mit Gordon Schildenfeld, Danijel Pranjic, Marcus Berg und Mladen Petric gleich vier Akteure, die in Deutschland ihre Brötchen verdient haben und unter anderem auch international Erfahrung sammeln konnten. Standard Lüttich spielte zwar in der vergangenen Saison in der Europa League, doch insgesamt ist das Team eher unerfahren.

Der Dritte der griechischen Liga würde mit dem Einzug in die Gruppenphase erstmals seit 2011 wieder zu den besten 32 Teams in Europa gehören. Standard Lüttich wartet seit 2012 auf eine Teilnahme.

Sollte Panathinaikos in Belgien nicht verlieren, bekommt man dafür eine Quote von 1.95. Ein Auswärtstor bringt schon eine 1.52. Lüttich hingegen ist gerade wegen der Heimstärke in die Qualifikation zur Königsklasse gekommen. Führen die Hausherren bereits zur Pause, bekommt man dafür eine Quote von 2.10. Kassiert man kein Gegentor, gibt's dafür eine 2.35.

WETTE DES TAGES
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE
Mehr als 2,5 Tore im Spiel - Quote 2.05 Endstand 1:1 - Quote 6.50

Holt Euch jetzt 100% Sportwetten Bonus bis zu 100€ bei MyBet Sportwetten! 

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten