thumbnail Hallo,

Real Madrid: Cristiano Ronaldo wohl fit für Bayern

Erwartungsgemäß wird Cristiano Ronaldo wohl für das CL-Hinspiel gegen die Münchner fit. Allerdings gibt es für den Portugiesen ein gefährliches Restrisiko.

Madrid. Real Madrid kann offenbar im Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen den FC Bayern München mit Cristiano Ronaldo planen. Der Portugiese, der zuletzt vier Spiele verpasst hatte, wird Medienberichten aus Spanien zufolge rechtzeitig zum Duell am Mittwoch im Bernabeu fit.

Das vermeldete die Marca am Sonntagmorgen. Demnach sei der kleine Riss im linken Oberschenkel des Superstars so gut wie verheilt und Ronaldo könne am Mittwoch mitwirken. Ob der Weltfußballer auch direkt in die Startelf rutscht, sei allerdings noch offen.

Kleines Risiko bleibt

Ronaldo selbst soll demnach auf einen Einsatz drängen, wohl wissend, dass ein erneutes Aufbrechen der Verletzung auch im Hinblick auf die WM im Sommer katastrophal sein könnte. Allerdings ist das Risiko offenbar nur minimal und so kann der 29-Jährige sein Comeback feiern.

Vier Spiele hatte Ronaldo aufgrund der Probleme im Oberschenkel verpasst. Neben dem 0:2 im Viertelfinal-Rückspiel bei Borussia Dortmund holte Real ohne seinen besten Torschützen 4:0-Siege in der Liga über Real Sociedad und UD Almeria, sowie einen 2:1-Sieg gegen den FC Barcelona im Finale des spanischen Pokals.

 

Dazugehörig