thumbnail Hallo,

Die Katalanen belohnen sich für großen Aufwand gegen die Rojiblancos nicht und müssen sich im Rückspiel in Madrid steigern, um ins Halbfinale einzuziehen.

Barcelona. Der FC Barcelona dominierte das Spiel, betrieb großen Aufwand und erspielte sich Chancen - doch der Erfolg blieb aus. Einzig das Tor zum Ausgleich durch Neymar gelang den Katalanen noch, am Ende steht ein 1:1-Unentschieden gegen Atletico Madrid zu Buche. Ein gefährliches Ergebnis, wie auch Xavi weiß, der mit dem Ausgang der Begegnung nicht zufrieden ist.

"Das ist kein gutes Ergebnis", urteilte der Routinier nach dem Spiel gegenüber Journalisten. "Wir hätten mehr verdient gehabt, doch Diego hat ein fantastisches Tor erzielt", so der Mittelfeldspieler, der aber betonte: "Zum Glück haben wir auch getroffen, somit ist alles offen."

Trainer Gerardo Martino ist zumindest mit der Leistung seiner Mannschaft einverstanden und erklärte: "Nachdem Atletico in Führung gegangen war, haben wir tollen Fußball gezeigt. Wir haben den Ball gut zirkulieren lassen und wollten den Sieg."

Aber es blieb beim Unentschieden, dass eher den Rojiblancos in die Karten spielt. Der Argentinier bleibt aber optimistisch: "Wir haben eine gute Chance aufs Weiterkommen", zitiert Marca den Fußballlehrer.

Courtois "froh" über gute Leistung

Erwartungsgemäß kann Atletico Madrid wesentlich besser mit dem Ergebnis leben. "Wir haben ein Auswärtstor erzielt, ich denke, dass ist sehr gut", meinte Torhüter Thibaut Courtois gegenüber Sporza.

Der Belgier hielt den Spitzenreiter der Primera Division mit einer starken Leistung im Spiel und avancierte so zum Matchwinner. "Ich bin sehr froh, dass ich heute einige wichtige Paraden zeigen konnte", so die junge Leihgabe des FC Chelsea, die ankündigte, dass es "in den nächsten Wochen offizielle Nachrichten" zu seiner Zukunft geben werde.

Vorerst steht aber am 9. April das Rückspiel in Atleticos Heimstätte, dem Vicente Calderon, an. Den Rojiblancos würde dank des 1:1 im Hinspiel ein torloses Remis genügen.

EURE MEINUNG: Kann Barcelona das Rückspiel für sich entscheiden?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig