thumbnail Hallo,

FC Bayern: Philipp Lahm wieder fit – Mario Götze angeschlagen

Der Triple-Sieger kann im letzten Spiel in der Königsklasse in 2013 wieder auf den Nationalspieler bauen. Ein Anderer ist gegen die Engländer noch fraglich.

München. Kapitän Philipp Lahm steht Bayern München am Dienstag im abschließenden Champions-League-Gruppenspiel gegen Manchester City wieder zur Verfügung. "Er ist bereit. Er hat zwei Tage sehr gut trainiert", sagte Trainer Pep Guardiola am Montag.

Lahm hatte wegen einer Oberschenkelzerrung zuletzt in der Liga gegen Braunschweig und Bremen sowie im Pokal gegen Augsburg gefehlt.

Guardiola ist optimistisch bei Götze

Leicht angeschlagen ist dafür Mario Götze. Der 21-Jährige fehlte im Abschlusstraining wegen einer Oberschenkelprellung, soll aber gegen die Engländer wieder bereit sein. "Wir werden sehen, aber ich bin optimistisch", meinte Guardiola, der auf Arjen Robben, Bastian Schweinsteiger und Holger Badstuber verzichten muss.

Die Münchener stehen vor dem abschließenden Gruppenspiel in der Champions League an der Tabellenspitze mit drei Punkten Vorsprung vor den Citizens, die mit zwölf Punkten auch schon das Achtelfinalticket gebucht haben. Nur bei einem 0:3 oder einer Niederlage mit zwei Toren Differenz ab einem 2:4 würden die Bayern den Gruppensieg an die Engländer abtreten.

EURE MEINUNG: Kann der FC Bayern den Gruppensieg gegen Manchester City erringen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig